Skip to content

Ein Spektrograf für die Schülersternwarte Waldbröl

Der Verein baute in den letzten vier Jahren mit Hilfe von Stiftungen, dem Landkreis, vielen regionalen Unternehmen und Helfern ein Schülerlabor Astronomie in Waldbröl Schnörringen auf. Neben dem Großteleskop beinhaltet das Labor vier kleinere voll ausgerüstete Stationen mit je einem eigenen Kontrollraum. Dazu gehören mehrere unabhängige Beobachtungsplätze mit Fernrohren und Zusatzausrüstung sowie das größte Fernrohr in NRW.
Schüler können im Sinne von „Hands on Science“ an der Bearbeitung wissenschaftlich relevanter Themen teilhaben. 

Zur Umsetzung der wissenschaftlichen sowie insbesondere der didaktischen Ziele ist die Anschaffung eines Spektrometers für das Großteleskop der Schülersternwarte Waldbröl notwendig. Das Teleskop weist eine Größe auf, mit der es möglich ist relevante Forschungsarbeiten durchzuführen. Damit ist das Instrument für den Einsatz eines Spektrografen geradezu prädestiniert. Ohne ein solches Messinstrument ist analytisches und bewertendes Arbeiten jedoch nicht möglich. Das Hauptteleskop der Schülersternwarte könnte nur für visuelle Beobachtungen und Himmelsaufnahmen eingesetzt werden, was bzgl. des Gesamtkonzepts in doppelter Hinsicht nicht zielführend wäre. Die Leistungsfähigkeit des Teleskops könnte bei weitem nicht ausgenutzt und die didaktischen Ziele der Schülersternwarte in weiten Bereichen nicht erfüllt werden.

Durch LEADER soll folgendes gefördert werden: 

  • Spektrograf, Einkoppeloptiken und Glasfaser
  • Kalibrationseinheit, Filter, CCD-Kameras

Bezug zur Regionalen Entwicklungsstrategie:

  • Lernen in der Region: Maßnahmen zur Stärkung des schulischen und außerschulischen Lernens von Kindern und Jugendlichen (Astronomie)
  • Regionale Attraktivität: Schaffung eines Freizeitangebotes sowohl für Bewohner der Region als auch für Gäste
  • Leben in der Region: Maßnahmen zur Steigerung der Lebensqualität in den Dörfern; Maßnahmen unter Beteiligung von Kindern und Jugendlichen
  • Wirtschaften in der Region: Maßnahmen mit dem Ziel der Fachkräftesicherung (Interesse an MINT-Fächern)

Antragsteller: Initiativkreis Schnörringen Telescope Sciende Institute (STScI) e.V.
LEADER-Mittel: 52.000 €

8. Projektaufruf