Skip to content

Es bewegt sich was...

Seit 2016 gab es bisher acht Projektaufrufe, dabei wurden bis jetzt insgesamt 35 Projekte (mit zusammen 38 Anträgen) vom erweiterten Vorstand als förderwürdig ausgewählt.

Davon haben bisher 24 Projektträger  Förderanträge bei der Bezirksregierung gestellt.

Fünfzehn Anträge  wurden bewilligt (Schule des Lebens, zwei von drei Teilanträgen), einige davon schon abgeschlossen, andere mit langer Projektlaufzeit sind in der Durchführung. Einem Projekt wurde die Ausnahme vom Verbot des vorzeitigen Maßnahmenbeginns gestattet und das Projekt kann im März 2020 starten.

1 Projekt und ein Teilprojekt bearbeiten z.Z. ihre Anträge für die Bezirksregierung. 10 Projekte wurden Anfang März neu ausgewählt und starten jetzt mit der Antragstellung.

Von den für Projekte zur Verfügung stehenden 2,4 Millionen Euro sind durch die vom Erweiterten Vorstand ausgewählten Projekte annähernd 100% der Gesamtfördersumme gebunden.

Bis Ende 2021 müssen alle ausgewählten Projektträger ihre Anträge von der Bezirksregierung bewilligt bekommen haben.


Über die Region

Die LEADER-Region Oberberg, LEADER Bergisches Wasserland in den nördlichen Gemeinden des Oberbergischen Kreises und in Teilen des Rheinisch-Bergischen Kreises und die VITAL.NRW-Region Vom Bergischen Zur Sieg in Teilen des Rhein-Sieg-Kreises tragen gemeinsam zur Regionalentwicklung im Bergischen Land bei.


Gute Ideen gesucht

Wenn Sie eine gute  Projektidee für die LEADER-Region Oberberg haben, wenden Sie sich an das Regionalmanagement, dort hilft man Ihnen gerne weiter und berät Sie zu den weiteren Schritten.

.